Jahresarchiv 2020

Michael Borth VonMichael Borth

Patientenverfügung unwirksam!

Tausende von Patientenverfügungen sind unwirksam, weil diese das Bestimmtheitsgebot des BGH (Bundesgerichtshof) nicht beachtet haben.

Siehe hierzu: Az XII ZB 61/16

Dramatisch: Die Dame lag viele viele Monate am Tropf, wurde künstlich ernährt, hat sich gequält, obwohl sie genau dies nicht wollte.

Wir haben eine Patientenverfügung mit Medizinern abgestimmt, so dass klar und deutlich wird, was der Patient wirklich will.

Mit der RECHT-nah CARD,- www.recht-nah.de

bekommen sie die Version ohne Zusatzkosten. Das ist schon in der Kartengebühr enthalten.

Gerne beraten wir Sie hierzu.